Reply to topic

Amarok 2.6 mit Mysql und Playlisten und "graue Stücke"

bschluff
Registered Member
Posts
8
Karma
0
OS
Hallo zusammen,

heir zu Hause habe ich einen externen Mysql Server laufen, der auch per NFS die MP3's zur Verfügung stellt. Seit Version 2.6.0 fällt mir auf, das einige vormals gespeicherte Lieder in Playlisten beim Versuch sie wieder an zu hören aufeinmal grau sind und sich nicht mehr anhören lassen. Beim Rechtsklick auf das "ergraute Stück", um mir die Metadaten anzusehen, sehe ich als als url nur die "amarok-sqltrackuid://5743b7838a8d652c170cd089808676c0". Dieses Lied ist aber noch unverändert in der Sammlung. Bei jedem neustart vom Amarok werden es immer mehr graue. Das hängt sicherlich mit dem "Änderungen überwachen" in der Sammlungseinrichtung zusammen. Manche Lieder bekommen einfach eine neine neue "amarok-sqltrackuid", warum auch immer. Diese Änderungen werden auch auf die Playlisten übertragen, aber nicht richtig. Weil: ich habe mich da mal mit Mysql-Workbench auf die Suche gemacht....Urlaub sei dank :-)
In der Datenbank gibt es eine Tabelle playlist_tracks. Sie hat unter anderem zwei Felder: url und uniqueid. In der uniqueid steht normalerweise sowas wie: "amarok-sqltrackuid://5743b7838a8d652c170cd089808676c0". Wenn der Song in der Playlist in der Datenbank erfasst ist, sind normalerweise diese beiden Felder gleich, da über diese "amarok-sqltrackuid" in der url der Speicherort des Liedes einwandfrei referenziert werden kann. Der "Sammlungsänderungsüberwacher" ändert die uniqueid (warum auch immer) und trägt diese Änderung nicht in die url ein, ergo wird das Lied grau.

ich hoffe das ich hier in diesem Folrum richtig bin...weil ich nicht so richtig weiß wohin mit dieser Info und ich mich im Code von Amarok nicht auskenne.

Gruß
Bodo
bschluff
Registered Member
Posts
8
Karma
0
OS
Kann diesen Fehler jemand bestätigen?
Würde so etwas als Bug Report ausreichen?

Gruß
User avatar Mamarok
Manager
Posts
2918
Karma
8
OS
Hast du ein "Full collection rescan" probiert?


Mamarok, hanging out in the Amarok forum since August, 2007
Currently running Kubuntu Trusty 14.04, KDE 4.12.95, Amarok 2.8-git of the day
bschluff
Registered Member
Posts
8
Karma
0
OS
ja das habe ich.
Es ändert aber nichts. Die uuid ändert sich meines Erachtens zufällig in der Datenbank, sobald ich "änderungen überwachen" aktiviere. Einige Zeit mach einem Restart, war das Lied in der Playliste ergraut, nachdem ich sie wieder anhören wollte,

Gruß
Bodo
bschluff
Registered Member
Posts
8
Karma
0
OS
Hallo zusammen,

mit Version 2.7 funktioniert es nun einwandfrei.
Vielen Dank an die Programmierer. :*

Gruß

 
Reply to topic

Bookmarks



Who is online

Registered users: alake, Alexa [Bot], Baidu [Spider], Bing [Bot], bobo01, einar, Exabot [Bot], Google [Bot], Hei Ku, joshaughnessy, Marand, mgraesslin, nezumi, orbmiser, TheraHedwig, Yahoo [Bot]